Sa 12. Januar — 11:00

Headis Masters

Kopfballtischtennis
Werkhalle (EG)

Einlass

09:30

Beginn

11:00

Eine sportliche Idee aus Kaiserslautern erobert die ganze Welt! Headis , das ist Kopfballtischtennis. Wie der Name schon sagt, wird an einer Tischtennisplatte gespielt. Allerdings mit einem handballgroßen Gummiball und nur mit dem Kopf.

Die Sportart begann als Spaß im Freundeskreis. Der Spaß ist geblieben, nur die Kreise, die Headis mittlerweile zieht, sind um einiges größer geworden. Mittlerweile spielen zigtausende Menschen in Deutschland und weltweit Headis. Von Jahr zu Jahr steigen die Teilnehmerzahlen bei den rund zwölf Weltcupturnieren.

Nachdem im Januar das mittlerweile dritte Headis Weltcupturnier in Mainz ausgetragen wurde, kommt die innovative Sportart nun auch zu uns ins KUZ. Auf drei verschiedenen Tischtennisplatten spielen die 18 besten Männer und die 8 besten Frauen des Vorjahres bei den Headis Masters um den Titel.

ZEITPLAN

10:00 Warmspielen
11:00 Turnierbeginn
17:30 Beginn Platzierungsspiele
20:00 Finale + Siegerehrung