Aktuelle Sicherheitshinweise zu Covid-19

Stand 11.09.2020

Corona-Regeln sowie Sicherheitsmaßnahmen zur Eindämmung von COVID-19

 

Liebe Besucher,
durch die Corona Pandemie kommt es zu einer Vielzahl von Veranstaltungsänderungen. Die Gesundheit unserer Gäste hat oberste Priorität. Unsere Veranstaltungen werden unter Beachtung aller Sicherheits- und Hygiene-maßnahmen mit einem behördlichen Hygienekonzept umgesetzt.

Dabei sind folgende Regelungen und Änderungen zu beachten:

▶︎ Die Werkhalle wird unter Einhaltung der geltenden Abstandsregeln bestuhlt und dadurch der Mindestabstand gewährleistet.

▶︎ Tickets, die in einem Buchungsprozess gekauft wurden, werden zusammenhängend platziert.

▶︎ Es darf nur auf den Euch zugewiesenen Sitzplätzen Platz genommen werden.  Stühle, die als Platzhalter dienen, sind frei zu halten und entsprechend markiert.

▶︎ Zum Besuch einer Veranstaltung müsst ihr eure personenbezogenen Daten zur Nachverfolgung hinterlassen (diese werden DSGVO konform nach 4 Wochen gelöscht). Gerne könnt ihr das Datenblatt bereits ausgefüllt mit zur Veranstaltung bringen. Andernfalls werden die Daten vor Ort abgefragt. Datenblatt hier downloaden.

▶︎ Es wird keine Garderobe geben.

▶︎ Es besteht die Pflicht zur Mund-Nasen-Bedeckung. Bitte nehmt den Mund-Nasen-Schutz erst ab, sobald ihr auf eurem Platz seid.

▶︎ Haltet zu jeder Zeit 1,50m Abstand zu anderen Personen.

▶︎ Wascht eure Hände regelmäßig gründlich und desinfiziert sie.

▶︎ Vermeidet Körperkontakt.

▶︎ Hustet oder niest bitte nur in die Armbeuge und nicht in die Hand (auch beim Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung). Wendet euch dabei von anderen Personen ab.

▶︎ Fasst euch nicht ins Gesicht.

▶︎ Vermeidet die Bildung von Gruppen.

▶︎ Anweisungen des Personals vor Ort ist jeder Zeit Folge zu leisten.

▶︎ Bei Missachtung der Regeln können Personen des Veranstaltungsortes verwiesen werden.

▶︎ Bleibt zuhause, wenn ihr euch krank fühlt.

▶︎ Kein Einlass bei Anzeichen von Symptomen, die als coronatypisch gelten