Mo 9. März — 19:00

Abgesagt! Selig

SELIG macht selig
Werkhalle (EG)
Konzert: Pop, Rock

Einlass

19:00

Beginn

20:00

Eintritt VVK

28 €
zzgl. Gebühren

Leider muss die Show von Selig abgesagt werden. Tickets können an der VVK-Stelle zurückgegeben werden, an der sie gekauft wurden. Dazu erreichte uns folgende Nachricht:

"Liebe Fans & Freunde,
aufgrund einer umfangreichen TV Produktion müssen wir die
SELIG MACHT SELIG Tour um einige Tage kürzen.
Düsseldorf, Mainz, Stuttgart Regensburg Linz & Wien
müssen wir leider absagen. 
Bitte tauscht Eure Tickets an den Orten um, wo Ihr sie gekauft habt.

Unsere Tour startet jetzt ab dem 16.03.2020 in München und endet
am 28.03.2020 in Hamburg.

Die gute Nachricht:
Wir veröffentlichen noch 2020 unser neues Studioalbum!
Wir werden Ende 2020 ausgiebig auf Tour gehen und natürlich auch in die Städte kommen, die wir jetzt absagen mussten.

SELIG MACHT SELIG Tour 2020:

16.03.20         München                  
17.03.20         Nürnberg                  
18.03.20         Karlsruhe                  
20.03.20         Osnabrück         
21.03.20         Bremen                  
23.03.20         Hannover         
24.03.20         Essen         
25.03.20         Rostock                  
27.03.20         Berlin                  
28.03.20         Hamburg         



www.seligshop.de
www.seligmusik.de"

Selig sind „Die Besten" ihrer Art. Anfang 1994 legten die Newcomer aus Hamburg mit dem selbstbetitelten Debut-Album einen erstaunlichen Schnellstart hin und schenkten den Freunden organischer Rockmusik so großartige Evergreens wie „Ohne Dich", „Sie hat geschrien" oder „Mädchen auf dem Dach".  Selig lieferten drei Alben-lang den poetischen Soundtrack für die Grunge-Generation der 90er und wurden für ihre energetischen Hippie-Metal-Shows gefeiert wie kaum eine andere Band der Republik.

Die zehnjährige Schaffenspause hat weder ihren Songs noch ihrem Sound geschadet.
Aus dem Stand gelang den fünf Seligen 2009 ein nahtloses Anknüpfen an die Gegenwart. Angekündigt durch eine ausverkaufte Tour im März, erreichte das Gold-Album „Und Endlich Unendlich" Platz 5 der Charts. Über weitere drei Alben haben sich Selig so immer wieder selbst erneuert und mit extatischen Konzerten viele Menschen mitgenommen in ihre selige Welt. Dass Ende 2013 die englische Band Hurts „Ohne Dich" covert, spricht für sich.

Für die Aufnahmen zu ihrem neuen Album hat sich die Band in die Abgeschiedenheit der schwedischen Westküste zurückgezogen. Inspiriert von der Natur und dem aufgewühlten Weltverhalten vertonten sie dort Bilderwelten, Momentaufnahmen und Traumsequenzen. Sie besonnen sich auf ihre spirituellen und organischen Wurzeln und lassen diese auch in den Albumtitel einfließen. „Kashmir Karma“ steht für ein Miteinander, das wie der Flügel eines Schutzengels über den Aufnahmen schwebt. Wer Selig kennt, wird sich an eben diese Wurzeln erinnern und die Verbindung zum Album „Hier“ feststellen können. Der Kreis schließt sich.

präsentiert von