Mi 19. Dezember — 19:00

The Notwist

Im Rahmen der Kulturwoche - Support: NEWMEN (Elektro, Pop)
Werkhalle (EG)
Konzert: Elektro, Indie Pop

Einlass

19:00

Beginn

20:00

Eintritt VVK

26 €
zzgl. Gebühren

Kleines Bandraten: Wenn eine Musikformation aus einem oberbayrischen Städtchen namens Weilheim kommt, in Deutschland aber auch weltweit Konzerte ausverkauft und die örtliche Bandszene so befruchtet, dass eine florierende Musikszene entsteht, dann wird der Name dieser Gruppe vielen bereits auf der Zunge liegen. Anderen werden The Notwist vielleicht nicht so viel sagen, denn Radiohits hatten The Notwist eigentlich nie, dafür aber wahnsinnig gute Alben & Live-Qualitäten, für die sie von ihren Fans und von ihren Kritikern gleichermaßen vergöttert werden.
Mit „Neon Golden“ kreierten The Notwist einen Meilenstein, aber auch ihre letzte Veröffentlichung „Superheroes, Ghost-Villains + Stuff“ sorgte und sorgt immer noch für Begeisterungsstürme. Auch in diesem Jahr dürften The Notwist ihre Fanbase noch mal erweitert haben, denn auf den zahlreichen Festivals, die sie spielten, sind sie stets als Festival-Highlight für viele Festival-Besucher nach Hause bzw. ins Hotel gefahren. Und das ist gar nicht so verwunderlich. Denn egal, ob man diese Band nun zum ersten oder zum zwanzigsten Mal erlebt – ein The Notwist-Konzert ist immer wieder ein ergreifendes und vor allem mitreißendes Erlebnis. Das liegt zum einen daran, dass The Notwist fantastische Songs veröffentlicht haben, die live immer wieder neu und mit allerlei Gerätschaften erarbeitet und interpretiert werden und zum anderen an der ergreifenden Harmonie & Vertrautheit, mit der die Bandmitglieder interagieren. Dadurch entsteht eine unnachahmliche Live-Energie, die von der Bühne sofort auf das Publikum übergeht. Genau das Richtige also für die Einweihung eines Konzertveranstaltungsortes und so sind wir mehr als nur erfreut The Notwist als eine der ersten Bands bei uns im neuen KUZ begrüßen zu dürfen!

Support: NEWMEN

präsentiert von